Potsdam ist Ansichtssache„Potsdam ist Ansichtssache“ ist ein bildungskulturelles Angebot in der Hauptstadt des Landes Brandenburg.

Es besteht aus den Säulen:


Wir auf einer Floßtour.Wir!, das sind Mitwirkende, die sich dem Projekt zugehörig fühlen und sich für eine vielfältigere Darstellung ihrer Heimatstadt 
engagieren:

Hannah Liefeldt (Bild links) recherchiert, begeht und fotografiert, was ihr die Stadt bietet. Sie hält Kontakt zur Presse, zu unseren Gästen und zu unseren Kooperationspartnern.
Antje Liefeldt (Bild rechts) ist die Verfasserin der Quizbuchreihe „Lesen. Raten. Lernen.“ Sie bearbeitet inhaltlich die Routen der Stadtführungen und checkt gemeinsam mit den Gästen die interessantesten Ecken Potsdams.
Uta Trepte
ist zuständig für das Schöne. Sie ist die Gestalterin der Potsdam’schen Quizreihe, der erfolgreichen Buchreihe mit den zweihundert Ratereien zur Stadt Potsdam. 

Etliche Gastdozenten konnten wir für unsere Bildungskurse in „Museums- und Führungspädagogik“ finden, ebenso ausgebildete und erfahrene Stadtführer und Historiker für unser Führungsprogramm "Ecken checken, Potsdam entdecken!"
Ruhen an der Havelbucht.Mit ihren jeweiligen Schwerpunkten tragen sie allesamt zur inhaltlichen Vielfalt von „Potsdam ist Ansichtssache“ bei.  

Wiederkehrend sind es Frau U. Günther, Frau U. Tahl, Frau K. Hofmann und Frau D. Weiner, die in einzelnen Projekten mitwirken oder beraten.
Frau Ess, nun ja, sie ist eine Potsdamerin mit jeder Menge Havelwasser im Blut.
(Ihre Sicht der Dinge lesen Sie mitunter in den Quizbüchern: Basiswissen, Inmitten Drumherum und Kunst & Brot)

 
Das Jahr 2018:
  • "Ecken checken - Potsdam entdecken!" - Kiezführungen:
    Die Altstadt Potsdams und das Streben nach der Mitte.
    Alexandrowka, des Königs große Liebe.
    Ecken checken PotsdamDer Marlygarten - ein Ort des Friedens und der Sehnsucht.
    Das Große Militärwaisenhaus und der Fischerkiez.
    Neu!
    Außen Stadt, innen Höfe
    Des Kronprinzen Siam

    Führungen zu Spezialthemen in Potsdam:
    Die Altstadt und Innenstadt Potsdams - sichtbare Highlights
    Park Sanssouci
    Neuer Garten
    Neu!
    Villenkolonie Babelsberg
  • Weltkulturerbe und Kulturlandschaften
    Radtouren

    LeipzigerBuchmesseMitUnsBuchveröffentlichungen zu Potsdam:

  • Potsdam'sche Quizreihe
    - Basiswissen
    - Inmitten Drumherum
    - Kunst & Brot
    - Zap(p)enduster - (auserwählt und präsentiert am Livro-Stand der Leipziger Buchmesse 2017)

    Bildung:
    Ausflugsplanung, Führungs- und Museumspädagogik - Pädagogische Angebote gestalten
    - Erzieher in Ausbildung und Quereinsteiger - Zertifizierter Kurs mit 65 UEs
    - Integrationskurs für Menschen mit Fluchterfahrung

    Ausflug Potsdam

    Extra-Kurse/-Themen
    - Nachbetreuung und Bewerbungscoaching
    - Aktivierung in der Altenpflege/Freizeitgestaltung

    - Lernpsychologie
    - Entwicklungspsychologie, Angstsyndrome
    - Perspektivisches Denken

 
Partnerschaftliche Zusammenarbeit:
- für das Führungsprogramm und für die Bildungskurse
AWO Akademie Potsdam, einschl. Schulen und Ehrenamtsagentur, das Dreimäderlhaus Potsdam, das Großen Militärwaisenhaus zu 
Führung mit Gastdozent René
Potsdam (Herr Schreiter - siehe Bildmitte -, und Pförtnerteam), Frisiersalon Maren Ganse Babelsberg, einzelne Mitarbeiter der SPSG und von Fridericus Servicegescellschaft, neuerdings das Museum HPBG, einzelne Gästeführer des Potsdam Guide e.V., Dr. P. Marquardt, und vielen, vielen Freunden.
 
- für die Potsdam'sche Quizreihe
Uta Trepte (Grafikdesign www.uta-trepte.de), Jörg Hafemeister (Cartoonist), Jan Kuppert - unteres Bild (Fotojournalist www.rikscha-potsdam.de), Ute Günther (Stadtführerin, Projektberatung), U. Tahl (Restauratorin), Doreen aus dem Nachbarbüro, Dreimäderlhaus Potsdam (Ruth Schütze und ihr Fuchs), Frisiersalon Maren Ganse Babelsberg, Farbwelten Ziegler www.denkmaler.com (Britta Ziegler), www.ferienwohnung-liefeldt.de (kann man buchen), Notariat Irmscher Potsdam-
Babelsberg (Sportfreundin Dolores und Christine Mäder), MittZeit - Potsdamzeitschrift, PotsKids Zeitschrift (jeweils tolle Betreuung durch das Team), Mama, Papa und Schwester Liefeldt, Katherine Biesicke, The Rosts, Fa. Uwe Benke, Astrid Manthey, Swantje Döring, Nicola Klusemann, Tino Sommer, Göran Gnaudschun (Fotograf), DEFA-Stiftung, Stube Archiv, Führpotsdam ...
 
Rikscha-Mann Potsdam, Jan Kuppert
Wir danken allen erwähnten und allen nichterwähnten für ihre Unterstützung bzw. für die zur Verfügungstellung von Materialen jeglicher Art. Gut beraten wurden wir von Fr. Henschel (SPSG) sowie einer Mitarbeiterin des Potsdam-Museums bezüglich der Bildmaterialien. Unser Anwalt Herr Krause hält uns diesbezüglich immer auf Trab.
 
Des Weiteren besteht ein wachsendes Netz mit uns kooperierender Buchhändler für die »Potsdam‘sche Quizreihe«, allen voran Das Internationale Buch, Hugendubel Sterncenter, Bürgelbuchhandlung Babelsberg und Brandenburg Buch. Ebenso die drei Standorte der Potsdam Information (Luisenplatz, Bahnhofscenter und Humboldtstr. 2)
- Wo sind die Quizbücher erhältlich?

Der Fußballverein SV Babelsberg 03 und die Universität Potsdam laden uns traditionsgemäß zu ihren Jahresmärkten mit unserem Bücher- und Informationsstand ein.
 
Regional werben und informieren wir für sämtliche Angebote u.a. beim Potsdamer Marketing Service, den Lokalzeitschriften MittZeit und PotsKids, ab und an bei der Events und Friedrichs, der App "Echt Potsdam", bei der Stadt unter www.potsdam.de oder im Terminkalender der MAZ (landesweite Tageszeitung) und der Landeshauptstadt unter Potsdam.de.
 
Möchten Sie mit uns zusammenarbeiten oder haben Sie Fragen?
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ob zu Besuch, ob gerade in die Stadt gezogen oder etwa mit ihr verwurzelt - ein bisschen Potsdam geht immer!

Ecken checken - Kurzweilige Stadtführungen in Potsdam

Ecken checken, Potsdam entdecken! 
Potsdamer Attraktionen und erlesene Kieze.

Potsdam

Potsdam'sche Quizreihe!
Mit Spaß am Raten Potsdam erkunden.

Sanssouci, Alexandrowka, Historische Innenstadt ... Führungen in Potsdam

Durch Einheimische Potsdam kennenlernen ist etwas Besonderes. Ob Gruppe oder privat

Referenzen | Abschlüsse

Zum Seitenanfang